© Mäurer Kellerei-Service GmbH 2018

WEITERE MIETGERÄTE

CARBO-GAS         UMKEHROSMOSE         CROSSFLOW-FILTRATION         ABFÜLLUNG         ETIKETTIERUNG         KARTONIERUNG          MOBILE ANLAGEN
In den Weinbergen 10 67273 Dackenheim Tel.: +49 (0) 6353 93251-0 Fax: +49 (0) 6353 93251-26 info@maeurer-kellerei-service.de
Klicken Sie hier und fordern Ihr individuelles Angebot an. Klicken Sie hier und fordern Ihr individuelles Angebot an.

Sie können folgende weitere Geräte gerne bei uns mieten

Carbo-Gas

Die hydrophobe Membran zum Karbonisieren

und Entkarbonisieren von Flüssigkeiten

+ / - Sauerstoff + / - Kohlendioxid + / - Stickstoff + / - Alkohol - Geruchsfehler-Beseitigung

Präzise, feinperlige Dosierung auf molekularer Ebene

Tagesleistung bis 35.000 Liter produktschonende Filtration Heißwasser-Reiniger als Zubehör Selbstbedienung oder mit Fachpersonal Filtration von Groß- und Kleinstmengen

Details

Produktberührende Teile: Edelstahl AISI 316 (V4A) Rahmengestell: Edelstahl AISI 304 (V2A) Manometer: Edelstahl Membranen: Polypropylen mit FDA-Zulassung Membranabsicherung: Entlastungs-Druckregelventil Voll CIP-fähig Polyamidgehäuse spülbar bis 70° C Edelstahlgehäuse spülbar bis 85° C

Weitere Informationen

Bei vielen Verfahren in der Getränkeindustrie ist die Zugabe oder Entfernung von Sauerstoff, Kohlendioxid, Stickstoff oder Alkoholverbindungen erforderlich. Membrankontaktoren stellen die optimale technische Lösung für die unterschiedlichen Anforderungen bei Zugaben und Entgasungen in der Getränke-Industrie dar. Die hydrophobe Hohlfasermembran innerhalb des Membranmoduls bietet eine große Oberfläche und ermöglicht die präzise Regulierung von Gasmengen. Die Verwendung dieser Membran in einem Kontaktor eröffnet eine kompakte und effiziente Möglichkeit zum Karbonisieren von Flüssigkeiten. Bei Zusatz von Kohlendioxid diffundiert CO 2 auf molekularer Ebene in die Flüssigkeit, anstatt großer CO 2 -Blasen in die Flüssigkeit einzuleiten. Membrankontaktoren können auch in Reihe angeordnet werden, um gleichzeitig ent- und begasen zu können. Das gleichzeitige Entfernen und Dosieren von Gas ist bei herkömmlichen Verfahren nicht möglich. Auch Mikrooxidation ist möglich. Dieses vereinfachte System ermöglicht eine exakte Gaseinstellung der Flüssigkeit zu einem sehr günstigen Preis. Beim Umlegen von Flüssigkeiten kann Carbo-Gas ohne Drucktank und Kühlung hinter die Pumpe angeschlossen werden. Die Anlage kann in der Abfüllungslinie oder beim Umlegen von Flüssigkeiten eingesetzt werden. Die Konstruktion der Geräte entspricht den Hygienevorschriften der Lebensmittelindustrie. Die Carbo-Gas ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich: fahrbar, mit Wandhalterung, wahlweise mit internem oder externem Beutelfiltergehäuse, in mehreren Größen - auch als Doppelanlage Download Produktbeschreibung Carbo-Gas